WIR ERSTELLEN EUCH GERNE GESCHENKGUTSCHEINE!

ES GIBT ZWEI ARTEN VON GESCHENKGUTSCHEINEN:

  • GUTSCHEIN FÜR EINEN PROBEMONAT

In diesem Fall wird der ohnehin in einem Unterrichtsvertrag beinhaltete Probemonat verschenkt. Der Gutschein kostet einen Monatsbeitrag des jeweiligen Vertrages, abhängig von der gewählten Dauer einer Wochenstunde. In diesem Fall ist das Einlösen des Gutscheines an einen fixen Wochentermin gebunden und läuft über die Dauer eines Kalendermonates. Nach Ablauf des eingelösten Gutscheines läuft KEIN Unterrichtsvertrag weiter. Der Schüler kann sich natürlich im Anschluss gerne selbst regulär anmelden.

Bitte beachten: Je nach gewähltem Monat und Wochentag fällt in einen Kalendermonat ggf. ein Termin mehr oder weniger. In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Unterricht statt. Es gibt jedoch auch Wochentage, die in einem Monat fünfmal vorkommen. Der Preis einer Unterrichtsstunde ist also nicht einfach berechenbar indem man den Preis des Gutscheines durch vier teilt (frei nach dem Motto: Ein Monat hat vier Wochen).

  • GUTSCHEIN FÜR EINE ODER MEHRERE INDIVIDUELLE STUNDEN

Diese Art von Gutschein richtet sich nach unseren Stundenpaketen. Die Termine können individuell ausgemacht werden. Eine gewisse Flexibilität bei der Terminvereinbarung sollte jedoch schon vorhanden sein. Beachtet hierbei, dass einige unserer Dozenten nur einen oder zwei Wochentage in unserer Musikschule arbeiten. Es wird also nicht möglich sein, bei dem gleichen Dozenten ständig den Wochentag zu wechseln.

DIE PREISE FÜR DIE GUTSCHEINE FINDET IHR HIER: UNTERRICHTSGEBÜHREN.

Menü